Loreley Highlander

Chariot-Pulling (Streitwagen-Lauf)

P1010273
P1010284
LHG2012-0450
P1010282
P1010283
P5117265
LHG2012-0449
DSC_0285
DSC_0012_069
DSC_0010_067
P5117264
DSC_0422
DSC_0421
01/13 
start stop bwd fwd

 Ein Karren muss von 4 Spielern möglichst schnell über eine Distanz von 170m gezogen werden. Dabei müssen alle Wendemarken sauber umlaufen werden. Ein Berühren oder umgehen der Wendemarken führt zu einem Abzug von 50 Punkten. Der 5. Mitspieler steht in dem Karren und hat eine, mit Wasser gefüllte Schüssel (2L), welche an einem Helm befestigt ist, auf dem Kopf. Seine Aufgabe ist es, möglichst viel Wasser in der Schüssel zu halten. Beide Hände müssen dabei an die Haltestange des Karrens fassen und nicht loslassen. Loslassen und den Helm halten führt wiederum zum Abzug von 50 Punkten. Die Laufzeit und die ins Ziel beförderte Menge wird gemessen und nach einer Punkteliste bewertet. Dabei sind die Punktesprünge pro 100ml in den oberen Regionen (vollere Schüssel) höher als in den tieferen.

Wir danken unserenSponsoren
für Ihre Unterstützung.

KSK

Michael Dausner

Bitburger

Toto Lotto

Landgasthof Rebstock

Weinverkauf Muders